Ein Sommertop by Lemeldesign

***Dieser Beitrag enthält Werbung***

ES geht mal wieder ein Probenähen zu Ende. Dafür kommt das neue Ebook von LEMEL in den Shop.

Es ist ein Sommertop/kleid. Es gibt ganz viele verschiedene Möglichkeiten von Größe 74 – 164.

Den Schnitt bekommt ihr HIER mit 25% Einführungsrabatt!!

Dazu bekommt ihr mit dem Rabattcode: SOMMER 25 % auf alle anderen Ebooks.

Ich habe hier, in meiner Variante, ein enges Top genäht. Die Trägerchen sind aus Bündchen. Mit dem tollen Panel „Hafenkitz“.

Probenähen bei Mamamika

Werbung!!!

Ein Probenähen geht zu Ende. Das Shirt Freudentaumel ist in den Shop gezogen.

Mamamikas Freudentaumel ist ein tolles Shirt in den Größen 74-122. Durch viele Extras kannst du dein Shirt ganz individuell gestalten.

Das Shirt ist schnell und einfach zu Nähen – ideal auch für Anfänger wie mich. Es wird von der Trägerin geliebt . Raffiniert mit dem tollen Ausschnitt auf dem Rücken. Ich habe eine einfache Variante ohne Schleife genäht.

Im echten Großstadtdschungel

Wir befinden uns mitten in den Sommerferien, es ist warm um nicht zu sagen, heiß . Wir waren den größten Teil der Woche im Schwimmbad, aber da fängt nach so vielen Tagen schon das Gemaule an.

Typisch Teenager.

Wie soll man die Halbwüchsigen nur beschäftigen? Wie gut das es da noch die Kleinen gibt. Die wollten nämlich in den Zoo. Da wir aber für unseren Zoo eine Jahreskarte haben und in den letzten Monaten sehr viel dort waren… Warum nicht in den „schönsten Zoo Deutschlands“ nach Leipzig fahren. Wir haben uns sehr lange im tollen Gondwanaland aufgehalten und sogar das weitverbreitete Pubertier hat keine maulenden Geräusche von sich gegeben. Es war wirklich sehr schön. Waren wir im Dschungel oder in der Großstadt? Ich habe mich da drin gar nicht mehr für die Tiere interessiert, die Pflanzenwelt war wirklich phantastisch. Auch gab es eine herrliche Geräuschkulisse. Es ist wirklich ein toller Zoo.

Tante Adel die 3.

#kahlo Nummer 3 ist hier.
Mein Probenähen für Tante Adel upcycling Designerin war so schön, das ich natürlich gleich mehrere Shirts nähen musste. Die kleine Madam hat sich auch sehr gefreut. Und es ist sogar ein upcycling Werk. 2 alte Shirts von Mama für die Tochter

In der Basicversion ist das Shirt auch wirklich Kahlo sehr schnell genäht und auch für Jungs geeignet, das steht bei mir als nächstes auf dem Plan.
Hier ist er aber als einfache Version für eine kleine Rabaukin.

Hach, sie war wirklich glücklich und die Mama noch viel mehr.

Tante Adel die 2.

!!!Werbung!!!

In meinem Probenähen bei Tante Adel habe ich natürlich mehrere Shirts nähen dürfen, denn wie das so bei Schwestern ist…

Hat die Große etwas, will die Kleine natürlich auch. Alle wollen auch ihren eigenen Geschmack mit einfließen lassen. Also gab es für die Kurze ein ähnliches Shirt für Kinder, nicht das für Teenies. Der Stoff ist von Stoffwelten und der Hammer. Also ich war zumindest sofort begeistert davon. Das Shirt Kahlo hat jetzt vorn eine Verlängerung und hinten den tollen Volant. Dazu gab es zum kurzen Arm auch ein kleines Flügelchen dran.

Tante Adel Shirt Kahlo

Ich durfte für Tante Adel upcycling Designerin zur Probe nähen. Jetzt gibt es das neue E-book „Oberteil Kahlo“. Ein tolles Shirt mit vielen Möglichkeiten – ob kurze, lange oder Flügelärmel, verschiedene Saumlängen, Varianten und Möglichkeiten für Volants. Ein wunderbares, abwechslungsreiches Shirt für die lieben Kleinen. Es ist super zur Resteverwertung geeignet.
———————————————————————————————————
Ich habe hier eine Variante für Teenager mit kurzem Arm, bauchfrei und einem Volant hinten.
———————————————————————————————————
Den Schnitt gibt’s hier: https://www.makerist.de/…/oberteil-kahlo-naehanleitung-gr-5…
———————————————————————————————————

Testen/ Probenähen

Da ich noch im Test bin, teste ich mal wie Bilder aussehen oder ob ich eine Galerie einbaue…

Ich war beim Probenähen dabei und habe für Rosalieb& Wildblau das Boho- Bandeau genäht, für junge Damen und die, die es noch werden wollen.

Boho-BandeauBoho-Bandeau

Eigentlich


weiß ich gar nicht so recht, was ich alles so machen möchte. Ich habe viele Ideen und möchte einige auch gern teilen. Wir, meine Familie und ich, machen ziemlich viel. Von Fotografieren, Backen, Kochen, Nähen und Dinge basteln. Eigentlich alles was Spaß macht und handwerklich ist.

Ich weiß nicht, was hier draus wird und werde mal sehen, ob es sich lohnt.